Der Briefmarken- und Münzensammlerverein Zweibrücken wurde 1952 gegründet und hat zur Zeit rund 45 Mitglieder.

In der Zeit des Bestehens haben wir Briefmarkenausstellungen (BIPONTA ’82 und BIPONTA ’89) und Werbeschauen (z.b. Ausstellung in der Stadtsparkasse zur Pfingstbegegnung 1985) ausgerichtet.

Im Jahr 1983 wurde Jahreshauptversammlung der Deutschen Philatelisten-Jugend ausgerichtet (weitere Infos)

Zu verschiedenen Anlässen wurden Sonderstempel herausgegeben.

2002 wurden zum Stadtjubiläum von Zweibrücken und zum 50-Jährigen Vereinsjubiläum Sonderstempel und Belege herausgegeben, sowie eine Ausstellung und ein Infostand in der Hallplatzgalerie ausgerichtet

Gemeinsam besuchten wir verschiedene Messen und Ausstellungen (z.B. regelmässige Fahrten zur Messe in Sindelfingen)

Aber viel wichtiger als das, was wir geleistet haben ist das, was wir unseren Vereinsmitgliedern zur Zeit bieten : Dies alles finden Sie auf unserer Infoseite.